skip to Main Content
Tote Hunde e.V. - Bundesweit im Einsatz

Für Sie vor Ort erreichbar: Unsere regionalen Ansprechpartner!

An Die Mitarbeiter Von Autobahn- Und Straßenmeistereien

An die Mitarbeiter von Autobahn- und Straßenmeistereien

Offener Brief / Bitte um Hilfe

Liebe Mitarbeiter der Autobahn- und Straßenmeistereien

Kennen Sie den Tote Hunde e.V.?
Nein?
Dann bitte ich Sie, jetzt unbedingt weiterzulesen….

Bei Ihrer täglichen Arbeit mussten Sie bestimmt auch schon einmal einen toten Hund von der Straße räumen.
Sicher ist es Ihnen sehr nahegegangen. Fragten sich vielleicht: „Wo kam er her? Wird er vielleicht schmerzlich von seinen Besitzern vermisst?“
Ihr Job ist es nun mal, die Sicherheit auf den Straßen zu gewährleisten und enormer Stress lastet tagtäglich auf Ihren Schultern.
Also handeln Sie so, wie es von Ihnen erwartet wird:
Sie bergen das tote Tier und übergeben es der Tierkörperbeseitigung, somit ist Ihre Arbeit beendet. Ihnen bleibt keine Zeit, sich weitere Gedanken zu machen, geschweige denn die Recherche nach dem Besitzer aufzunehmen.

Nach Feierabend lassen Sie vielleicht den Arbeitstag Revue passieren… auch denken Sie wieder an den Hund.
Fragen sich, ob der Besitzer just in diesem Moment verzweifelt nach seinem treuen Freund sucht? Wie würde es Ihnen ergehen, wenn Ihr Hündchen entwischt und nie mehr den Weg zu Ihnen nach Hause findet?
Ein quälender Gedanke!
Aber die Arbeit auf der Straße ist nun mal Ihr Job und morgen gibt es sicher wieder viele neue Einsätze.

Ihnen geht es genau so wie oben beschrieben? Dann lesen Sie jetzt bitte weiter, denn es gibt einen Verein, der genau DAS ändern möchte und Ihnen seine Unterstützung anbietet.
Kostenlos, unbürokratisch. …..es verlangt nur einen kurzen Anruf von Ihnen beim:

Tote Hunde e.V.

Deutschlandweit kostenfrei für Sie im Einsatz:

  • wir helfen vor Ort (z.B. Chip auslesen, Tätowierung prüfen, Rasse bestimmen, weitere Merkmale erfassen, …)
  • wir recherchieren (in Datenbanken, übernehmen Telefonate mit zuständigen Behörden, …)
  • bei erfolgreicher Arbeit kontaktieren wir die Besitzer und wenn möglich, können diese dann ihren geliebten Freund zu sich holen, sich verabschieden und wenn erwünscht auch würdevoll bestatten.

In diesem Sinne verbleiben wir mit freundlichen Grüßen, Ihr Team vom Tote Hunde e.V.

Damit kein Hund ohne Namen bleibt

totehunde.de

www.facebook.com/totehunde

P.S: gerne lassen wir Ihnen per E-Mail unseren Flyer zum Ausdrucken zukommen, den Sie dann, für alle Mitarbeiter zugänglich, am ‚Schwarzen Brett‘ ihrer Dienststelle aushängen können.

Kontaktieren Sie uns unter
presse@totehunde.de

Kommentar verfassen

Back To Top