skip to Main Content
Tote Hunde e.V. - Bundesweit im Einsatz

Für Sie vor Ort erreichbar: Unsere regionalen Ansprechpartner!

Die Eigene Sicherheit Geht Vor!

Die eigene Sicherheit geht vor!

Achten Sie auf sich und andere!

Aufgrund eines aktuellen, traurigen Anlasses: Man kann es gar nicht oft genug betonen: Die eigene Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer geht immer vor! Rufen Sie die Polizei hinzu und bitten sie diese darum, die Gefahren- oder Einsatzstelle abzusichern.

Auch möchten wir davor warnen, die Besitzer verstorbener Hunde mit genauen Ortsangaben zu informieren. Das Tier sollte erst gesichert und die Besitzer dann ruhig darüber informiert werden.

Wir wünschen der Frau eine schnelle Genesung und ihr und ihrer Familie viel Kraft, den schmerzlichen Verlust ihres geliebten Hundes zu verarbeiten!

Kölnische Rundschau vom 24.09.2017: Frau findet ihren toten Hund auf Fahrbahn und wird selbst angefahren

Kommentar verfassen

Back To Top