skip to Main Content
Tote Hunde e.V. - Bundesweit im Einsatz

Für Sie vor Ort erreichbar: Unsere regionalen Ansprechpartner!

Details

Funddatum: 23.11.2017
Fundort: 26789 Leer
Bundesland: Niedersachsen
Geschlecht: Unbekannt
Rasse: Deutscher Schäferhund
Fell: Lang/
Größe: Mittel
Alter: Unbekannt
Besonderheiten: Der Hund trug beim Auffinden ein mit Reflektorstreifen versehenes, türkises Nylonhalsband sowie eine Hundeleine in Weinrot. Die Polizei Leer geht von einem Tötungsdelikt aus, da das Tier mehrere Stichwunden am Hals und im Brustbereich aufwies.
Chip / Tattoo: Unbekannt
Sonstiges:

Quelle: Facebook, Zeitungsmeldungen

Hinweise entweder direkt an die Polizeiinspektion Leer/Emden unter: 0491/97690-114 oder an uns. Auf Wunsch werden diese auch anonym behandelt.

Fall 2017-11_18 (Niedersachsen)

*** Update 08.12.2017 ***
Nach Rücksprache mit der Polizei Leer dürfen wir mitteilen, dass der Besitzer bekannt ist.

23.11.2017
26789 Leer / Niedersachsen

Schäferhund mit Stichwunden am Hals am Ostfriesenwanderweg gefunden.

Hinweise entweder direkt an die Polizeiinspektion Leer/Emden unter: 0491/97690-114 oder an uns. Auf Wunsch werden diese auch anonym behandelt.

Abschied

Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung der Finderin/des Finders.

Weitere Fälle...

Fall-Nr. 201901-07

Fall-Nr. 201901-07 - 47229 Duisburg (Nordrhein-Westfalen) am 19.01.2019 mittelgroße Colliehündin, eventuell trächtig oder Scheinschwangerschaft, gefunden Friemersheimer Rheinauen.
Mehr lesen...

Fall-Nr. 201901-06

Fall-Nr. 201901-06 - 53757 Sankt Augustin (Nordrhein-Westfalen) am 10.01.2019 ca. schäferhundgroßer grau schwarzer Mischling mit weißen Abzeichen, gefunden am Tennisplatz
Mehr lesen...

Fall-Nr. 201901-05

Fall-Nr. 201901-05 - 06507 Gernrode (Sachsen-Anhalt) am 15.01.2019 älterer schwarzer Rüde, mit grauer Schnauze, gefunden an der L243 Richtung Alexisbad.
Mehr lesen...

Fall-Nr. 201901-04

Fall-Nr. 201901-04 - 97440 Werneck (Bayern) am 04.01.2019 junger, schwarz-lohfarbener Jagdhund-Mix, etwas hochbeiniger als ein Dackel, auf A71 überfahren
Mehr lesen...

Fall-Nr. 201901-03

Fall-Nr. 201901-03 - 28237 Bremen am 05.01.2019 ca. 50-55 m große Podenco oder Kurzhaar Collie Mix Hündin, beigefarben mit weißen Pfoten
Mehr lesen...
Abschied

Fall-Nr. 201901-02

Fall-Nr. 201901-02 - 83075 Bad Feilnbach OT Dettembach (Bayern) am 02.01.2019 ca. 50 cm hoher Bayerischer Gebirgsschweißhund Rüde, braun mit schwarzer Schnauze
Mehr lesen...
Abschied

Fall-Nr. 201901-01

Fall-Nr. 201901-01 - 16306 Schönow (Brandenburg) am 01.01.2019 ca. 4 jhr. mittelgr. Schäferhundrüde
Mehr lesen...

Fall-Nr. 201812-05

Fall-Nr. 201812-05 - 06868 Serno OT Göritz (Sachsen-Anhalt) am 30.12.2018 große Mischlingshündin, ähnelt Wolfshund, ca. 3 - 5 Jahre alt, grau braun gelb mit schwarzer Maske
Mehr lesen...
Abschied

Fall-Nr. 201812-04

Fall-Nr. 201812-04 - 68623 Lampertheim (Hessen) am 20.12.2018 weiß-grau-braune Siberian Husky Hündin mittleren Alters, schw. Halsband mit Pfotenmuster u. Messingbeschlägen
Mehr lesen...

Fall-Nr. 201812-03

Fall-Nr. 201812-03 - 17506 Bandelin (Mecklenburg-Vorpommern) am 12.12.2018 junger, ca. 35 Shephard/Berner Mix, schwarz-weiß
Mehr lesen...

Fall-Nr. 201812-02

Fall-Nr. 201812-02 - 41239 Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen) am 11.12.2018 kleiner cremefarbener Hund, vermtl. Hündin
Mehr lesen...

Fall-Nr. 201812-01

Fall-Nr. 201812-01 - 82178 Puchheim (Bayern) am 07.12.2018 ca. 2 Jahre alte Schäferhund Mix Hündin, schwarz mit braunen Abzeichen, weißer Brustfleck
Mehr lesen...
Back To Top