Überspringen zu Hauptinhalt
Tote Hunde e.V. - Bundesweit im Einsatz

Für Sie vor Ort erreichbar: Unsere regionalen Ansprechpartner!

Details

Funddatum: 01.10.2018
Fundort: 56412 Nomborn
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: Männlich (kastriert)
Rasse: Unbekannt (Mix)
Fell: / braun bzw. weiss/grau
Größe: Mittel
Alter: Unbekannt
Besonderheiten: Stockmaß 45 – 50 cm, Gesamtlänge von Schnauze bis Schwanzspitze 1 m,
Schwanzlänge 30 cm.
Vermutlich ca 30 kg Lebendgewicht
Farbe: da im Wasser gelegen, kaum noch Fell vorhanden. Fellreste waren von braun am Körper und weiß/grau am Bauch und der Seite einzeln vorhanden
Kennzeichnung: kein Chip auslesbar, kein Tattoo
Besondere Merkmale: am rechten Vorderlauf war die äußere Kralle schwarz. Die restlichen Krallen waren hell.
Er trug ein braunes Lederhalsband der Marke AniOne (53*2 cm)
Chip / Tattoo: Keine
Sonstiges:

Quelle: Facebook

Hinweise bitte direkt an uns, auf Wunsch werden diese auch anonym behandelt.

Fall 2018-010_01 (Rheinland-Pfalz)

01.10.2018
56412 Nomborn / Rheinland-Pfalz

ca. 50 cm hoher, labradorähnlicher, kastrierter Rüde

Im Wald, am so genannten ‚Wasserloch‘, in Richtung Studentenmühle gefunden.

Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung der Finderin/des Finders.

Weitere Fälle...

Abschied

Fall-Nr. 202207-05

Fall-Nr. 202207-05 - 04668 Grimma (Sachsen) am 29.07.22 Grosser, schwarzer Flat Coated Retriever / Münsterländer o.ä., trug schwarzes Nylonhalsband mit Klickverschluss von Dog-Trace. Wurde auf dem Mittelstreifen der A14 gefunden.
Mehr lesen...

Fall-Nr. 202207-04

Fall-Nr. 202207-04 - 15326 Lebus (Brandenburg) am 29.07.2022 mittelgroßer (ca. 40 - 55 cm) weißer Hund, Alter und Geschlecht unbekannt, sehr lange Krallen
Mehr lesen...

Fall-Nr. 202207-03

Fall-Nr. 202207-03 - 06722 Droyßig (Sachsen-Anhalt) am 17.07.2022 ausgewachsener, ca. 8 kg, rehbrauner Pekinesen (Mix) Rüde, weiße Zehen, trug Flohhalsband, auf A9 überfahren
Mehr lesen...

Fall-Nr. 202207-02

Fall-Nr. 202207-02 - 07774 Camburg (Thüringen) am 16.07.22 ausgewachsener blonder Labrador Retriever Rüde, nicht kastriert, trug Stoffhalsband mit Klickverschluss
Mehr lesen...

Fall-Nr. 202207-01

Fall-Nr. 202207-01 - 15749 Mittenwalde (Brandenburg) am 04.07.2022 weisse, evtl. gestromte Englische Bulldogge, Hündin, ca. 35 - 40 cm SH
Mehr lesen...

Fall-Nr. 202206-03

Fall-Nr. 202206-03 - 49824 Laar (Niedersachsen) am 24.06.2022 kleiner, ausgewachsener, schwarz-brauner Mischlingsrüde mit weißem Brsutfleck
Mehr lesen...

Fall-Nr. 202206-02

Fall-Nr. 202206-02 - 14823 Niemegk (Brandenburg) am 11.06.2022 ältere, schwarz-braune, übergewichtige Langhaardackel Hündin im Wald gefunden
Mehr lesen...

Fall-Nr. 202206-01

Fall-Nr. 202206-01 - 14641 Nauen (Brandenburg) am 06.06.2022 junge schwarze Hündin, ca. 45 - 50 cm SH, Stehohren, keine Schneidezähne vorne oben
Mehr lesen...
Abschied

Fall-Nr. 202205-04

Fall-Nr. 202204-04 - 59494 Soest (Nordrhein-Westfalen) am 16.04.2022 ältere, braun schwarze Rauhhaardackel Hündin, ca. 20 cm SH auf A44 Olpe Süd gefunden.
Mehr lesen...

Fall-Nr. 202205-03

Fall-Nr. 202205-03 - 76189 Karlsruhe Daxlanden (Baden-Württemberg) am 07.05.2022 älterer, braun-weisser Jack Russell Terrier Rüde, in Kleingartenanlage gefunden
Mehr lesen...

Fall-Nr. 202205-02

Fall-Nr. 202205-02 - 91244 Reichenschwand (Bayern) am 16.04.2022 junge Pudel, Lagotto oder Mix Hündin, schwarz, am Kopf in braun übergehend
Mehr lesen...

Fall-Nr. 202205-01

Fall-Nr. 202205-01 - 40882 Ratingen (Nordrhein-Westfalen) am 01.05.2022 ca. 50 cm hoher, weißer Staffordshire Terrier (Mix) Rüde mit tlw. schwarzen Ohren
Mehr lesen...
An den Anfang scrollen

Tote Hunde e.V.

Auf der nachfolgenden Seite sind Bilder eines toten Hundes sichtbar. Wenn Sie diese Bilder nicht sehen möchten, schließen Sie bitte das Fenster.

Warum zeigen wir Bilder toter Hunde?

Um unbekannte, tot aufgefundene Hunde zu identifizieren und ihren Haltern Gewissheit zu verschaffen, nutzen wir alle uns zur Verfügug stehenden Möglichkeiten (Suche in Vermissten-Datenbanken, Chiprecherchen etc.). Erst wenn wir so nicht weiterkommen, wenden wir uns mit der Bitte um Mithilfe an die Öffentlichkeit und veröffentlichen auf unserer Homepage dann auch Bilder der toten Hunde. Diese Bilder sind oft unschön, aber die letzte Möglichkeit, um einen Hund noch zu identifizieren.

Tote Hunde e.V. - wir helfen bei der Identifikation tot aufgefundener Hunde!

Die Verbreitung und Nutzung der Fotos außerhalb unserer Homepage ist untersagt!