Skip to content
Tote Hunde e.V. - Bundesweit im Einsatz

Für Sie vor Ort erreichbar: Unsere regionalen Ansprechpartner!

Fall-Nr. 202303-02

Fall-Nr. 202303-02 - 24941 Flensburg (Schleswig-Holstein) am 14.03.2023 sehr junge, kleine Chihuahua Hündin, weiss mit beigefarbigen Flecken. In der Nähe pinkfarbiges Geschirr und schwarze/pinke Leine gefunden.

Fall-Nr. 202211-03

Fall-Nr. 202209-02 - 25335 Altenmoor (Schleswig-Holstein) am 12.09.2022 mittelgr. Beagle oder Terrier Mix, hell mit dunklem Rücken, Alter und Geschlecht unbekannt, trug weder Halsband noch Geschirr.
Abschied

Fall-Nr. 202108-04

Fall-Nr. 202108-04 - 24855 Jübek (Schleswig-Holstein) am 31.08.2021 mind. 10 jähriger, kastrierter Jack Russell Terrier Rüde, weiß mit hellbraunen Abzeichen

Fall-Nr. 202105-01

Fall-Nr. 202105-01 - 23909 Ratzeburg (Schleswig-Holstein) am 01.05.2021 terrierähnlicher, kleiner, älterer Rüde, braun mit weiß, im Ratzeburger See gefunden.

Fall-Nr. 202103-06

Fall-Nr. 202103-06 - 24149 Kiel (Schleswig-Holstein) am 30.03.2021 mittelgroße, kräftige Golden Retriever Mix Hündin, beige mit weißem Abzeichen am Kopf
Abschied

Fall-Nr. 202102-02

Fall-Nr. 202102-02 - 24407 Rabenkirchen-Faulück (Schleswig-Holstein) am 24.02.2021 ca. 30-35 cm großer, ausgewachsener fuchsfarbener Mischlingshund

Fall-Nr. 201902-07

Fall-Nr. 201902-07 - 24809 Nübbel (Schleswig-Holstein) am 16.02.2019 kleiner dunkelbraun-schwarzer Mischlingsrüde mit weißen Abzeichen.

Fall-Nr. 201902-03

Fall-Nr. 201902-03 - 23623 Ahrensbök (Schleswig-Holstein) am 04.02.2019 mittelgroßer Hund mit braun/rotem Fell, schwarzen Vorderläufen/Pfoten, im Wasserschacht gefunden

Fall-Nr. 201802-07

Fall-Nr. 201802-07 - 24939 Flensburg (Schleswig-Holstein) am 05.02.2018 älterer, großer, unkastr. Beagle Rüde aufgefunden

Fall-Nr. 201711-06

Fall-Nr. 201711-06 - 21521 Friedrichsruh (Schleswig-Holstein) am 12.11.2017 sehr junge Staff-Mix Hündin im Forstgutsbezirk Sachsenwald gefunden

Fall-Nr. 201708-02

Fall-Nr. 201708-02 - 25938 Wyk (Föhr) (Schleswig-Holstein) am 01.08.2017 Kadaver am Südstrand angespült, keine weiteren Angaben verfügbar

Fall-Nr. 201707-19

Fall-Nr. 201707-19 - 25774 Hemme (Schleswig-Holstein) am 10.07.2017 toter Hund ohne Kopf bei Hundesuche gefunden, keine weiteren Angaben verfügbar
An den Anfang scrollen

Liste von kostenfreien Tierregistern

Deutschland

Österreich

Schweiz

Niederlande

Europaweite Suche

Chip-Pflicht in Deutschland

(Stand: Februar 2017)

Baden-Württemberg: Tätowierung, Chip-Pflicht nur für "gefährliche Hunderassen"
Bayern: Tätowierung, keine Chip-Pflicht
Berlin: Chip-Pflicht für alle Hunderassen
Brandenburg: Chip-Pflicht nur für Hunde deren Widerristhöhe mindestens 40 cm beträgt oder die mehr als 20 kg wiegen, sowie als gefährlich eingestufte Hunde
Bremen: Chip-Pflicht nur für "gefährliche Hunde"
Hamburg: Chip-Pflicht für alle Hunde ab dem 3. Lebensmonat
Hessen: Chip-Pflicht für "gefährliche Hunde"
Mecklenburg-Vorpommern: Chip-Pflicht für "gefährliche Hunde". Alternativ wird auch eine tätowierte Zuchtregister-Nummer anerkannt.
Niedersachsen: Chip-Pflicht für alle Hunde, die älter als 6 Monate sind
Nordrhein-Westfalen: Chip-Pflicht nur für "gefährliche Hunde"
Rheinland-Pfalz: Chip-Pflicht für "gefährlichste Hunderassen"
Saarland: Chip-Pflicht für "gefährliche Hunderassen"
Sachsen: keine Chip-Pflicht.
Sachsen-Anhalt: Chip-Pflicht für alle Hunde, die älter als 6 Monate sind
Schleswig-Holstein: Chip-Pflicht für gefährliche Hunde
Thüringen: Chip-Pflicht