Skip to content
Tote Hunde e.V. - Bundesweit im Einsatz

Für Sie vor Ort erreichbar: Unsere regionalen Ansprechpartner!

Partnerschaften des Tote Hunde e.V.

Die von uns angestrebten Ziele (Chip-Pflicht, Registrierungspflicht und Identifikationspflicht) lassen sich nur gemeinsam mit Partnern realisieren.

Das Erreichen unserer selbst gesteckten Ziele (Chip-Pflicht, Registrierungspflicht und Identifikationspflicht) setzt den politischen Willen in den Bundesländern und beim Bund voraus. Gemeinsam mit Partnern arbeiten wir an dieser politischen Willensbildung.

Tote Hunde e.V. ist Partner im Netzwerk K&R

Logo des Netzwerk K&RDas Netzwerk K&R (Kennzeichnung und Registrierung) setzt sich interdisziplinär aus Landestierschutzbeauftragten, Tierregistern, Tierschutzorganisationen und -verbänden zusammen.

Homepage: https://www.heimtierverantwortung.net/
Mitglieder: https://www.heimtierverantwortung.net/netzwerk-k-r/mitglieder-des-netzwerkes/
Broschüre: https://www.heimtierverantwortung.net/k-r/brosch%C3%BCre-k-r/
Downloads: https://www.heimtierverantwortung.net/k-r/downloads-links/

An den Anfang scrollen

Liste von kostenfreien Tierregistern

Deutschland

Österreich

Schweiz

Niederlande

Europaweite Suche

Chip-Pflicht in Deutschland

(Stand: Februar 2017)

Baden-Württemberg: Tätowierung, Chip-Pflicht nur für "gefährliche Hunderassen"
Bayern: Tätowierung, keine Chip-Pflicht
Berlin: Chip-Pflicht für alle Hunderassen
Brandenburg: Chip-Pflicht nur für Hunde deren Widerristhöhe mindestens 40 cm beträgt oder die mehr als 20 kg wiegen, sowie als gefährlich eingestufte Hunde
Bremen: Chip-Pflicht nur für "gefährliche Hunde"
Hamburg: Chip-Pflicht für alle Hunde ab dem 3. Lebensmonat
Hessen: Chip-Pflicht für "gefährliche Hunde"
Mecklenburg-Vorpommern: Chip-Pflicht für "gefährliche Hunde". Alternativ wird auch eine tätowierte Zuchtregister-Nummer anerkannt.
Niedersachsen: Chip-Pflicht für alle Hunde, die älter als 6 Monate sind
Nordrhein-Westfalen: Chip-Pflicht nur für "gefährliche Hunde"
Rheinland-Pfalz: Chip-Pflicht für "gefährlichste Hunderassen"
Saarland: Chip-Pflicht für "gefährliche Hunderassen"
Sachsen: keine Chip-Pflicht.
Sachsen-Anhalt: Chip-Pflicht für alle Hunde, die älter als 6 Monate sind
Schleswig-Holstein: Chip-Pflicht für gefährliche Hunde
Thüringen: Chip-Pflicht