Skip to content
Tote Hunde e.V. - Bundesweit im Einsatz

Für Sie vor Ort erreichbar: Unsere regionalen Ansprechpartner!

#totehunde – Bericht Nr. 139 aus Bayern

Einsatz vom 09.01.2021 in Bayern

Einsatzbericht Nr. 139 für das Team Bayern vom 09.01.2021

Am späten Abend des 09.01. erreichte uns über Facebook eine Nachricht, dass bei Memmingen ein toter Hund auf der Autobahn liegt.

Ina hatte zeitnah reagiert, rief die Polizei an und sollte einen Rückruf erhalten – dieser kam dann am nächsten Morgen. Es läge zwar ein Unfall vor, aber im Dunkeln konnte an der Unfallstelle kein Hund gefunden werden. Der nette Polizeibeamte wollte aber nochmals bei Tageslicht an der besagten Stelle schauen. Kurze Zeit später rief der nette Beamte wieder bei Ina an und berichtete, er habe den Hund gefunden.
Da es zu gefährlich war auf der Autobahn nach einem Chip zu schauen, wurde die Straßenmeisterei beauftragt den Hund zu bergen.

Isis aus unserem Team erklärte sich bereit, den Einsatz zu übernehmen.
Vor Ort fand sie einen kleineren Mischling ohne großartige Verletzungen vor. Sie fertigte Bilder an und suchte den kleinen Kerl mittels Lesegerät nach einem Chip ab. Erleichterung machte sich breit, er war gechippt.
Sie leitete alle Informationen inklusive der Chipnummer an mich weiter.

Zuerst fragte ich den Chip online bei Tasso ab und ja, nach Socke wurde bereits schon gesucht. Also setzte ich mich mit Tasso in Verbindung, meine Telefonnummer wurde an die bei Tasso hinterlegte Nummer weitergegeben.
Kurz darauf, rief mich die Tochter der Besitzerin an. Socke sei am Abend vorher ihrem Bruder entlaufen, er wurde schon vermisst. Sie machten sich sofort auf den Weg, um Socke nachhause zu holen.

Gute Reise Socke und unser Beileid für die Besitzer.

Elke für das Team Bayern
Online bahis ve casino piyasasında rekabetin artmasıyla birlikte deneme bonusu veren siteler her geçen gün daha fazla popülerlik kazanmaktadır. Oyuncular için cazip bir başlangıç noktası olan bu bonuslar, yeni müşterileri çekmek ve onlara siteyi deneme şansı vermek için tasarlanmıştır.

An den Anfang scrollen

Liste von kostenfreien Tierregistern

Deutschland

Österreich

Schweiz

Niederlande

Europaweite Suche

Chip-Pflicht in Deutschland

(Stand: Februar 2017)

Baden-Württemberg: Tätowierung, Chip-Pflicht nur für "gefährliche Hunderassen"
Bayern: Tätowierung, keine Chip-Pflicht
Berlin: Chip-Pflicht für alle Hunderassen
Brandenburg: Chip-Pflicht nur für Hunde deren Widerristhöhe mindestens 40 cm beträgt oder die mehr als 20 kg wiegen, sowie als gefährlich eingestufte Hunde
Bremen: Chip-Pflicht nur für "gefährliche Hunde"
Hamburg: Chip-Pflicht für alle Hunde ab dem 3. Lebensmonat
Hessen: Chip-Pflicht für "gefährliche Hunde"
Mecklenburg-Vorpommern: Chip-Pflicht für "gefährliche Hunde". Alternativ wird auch eine tätowierte Zuchtregister-Nummer anerkannt.
Niedersachsen: Chip-Pflicht für alle Hunde, die älter als 6 Monate sind
Nordrhein-Westfalen: Chip-Pflicht nur für "gefährliche Hunde"
Rheinland-Pfalz: Chip-Pflicht für "gefährlichste Hunderassen"
Saarland: Chip-Pflicht für "gefährliche Hunderassen"
Sachsen: keine Chip-Pflicht.
Sachsen-Anhalt: Chip-Pflicht für alle Hunde, die älter als 6 Monate sind
Schleswig-Holstein: Chip-Pflicht für gefährliche Hunde
Thüringen: Chip-Pflicht